Für eine strahlende Zukunft: Bayer 04 Leverkusen & LEDVANCE

Für Bayer 04 Leverkusen spielt die Neuausrichtung der betrieblichen Infrastuktur zur Verbesserung von ökologischer, sozialer und gesellschaftlicher Nachhaltigkeit eine große Rolle. Seit mehreren Jahren investiert der Werksklub in einen verantwortungsvolleren Umgang mit Ressourcen. Mit LEDVANCE als offiziellem Nachhaltigkeitspartner für Licht & Beleuchtung hat der Verein nun einen starken Partner an seiner Seite, um seine Ziele weiter voranzutreiben. So werden alle Gebäude der Leverkusener nachhaltig mit ökologischen LED-Techniken ausgestattet. Doch von der Partnerschaft profitieren nicht nur die Profis, es werden von den Jugend-Mannschaften, über die Bundesliga-Frauen bis zu den Fans alle einbezogen.

Die Herausforderung

Zum Anfang der Saison 2022/2023 gab Bundesligist Bayer 04 Leverkusen mit dem Spezialunternehmen LEDVANCE seinen neuen Nachhaltigkeitspartner für Licht & Beleuchtung bekannt. Mit der Premium-Partnerschaft unterstützt LEDVANCE das Engagement der Werkself, sich in Sachen Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln. Die Zusammenarbeit bezieht sich jedoch nicht nur auf die Profi-Teams. Ziel ist, dass alle von hundertprozentigem Ökostrom profitieren: Die Profis, die Frauen- und Jugendmannschaften, die Mitarbeitenden und vor allem die Fans. Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Werksklubs, Fernando Carro, blickt zuversichtlich in die Zukunft: "Wir freuen uns, mit LEDVANCE einen renommierten Experten aus der Lichtbranche gewonnen zu haben, der die zukunftssichere Umrüstung unserer Infrastruktur zuverlässig umsetzt."

Wir freuen uns, mit LEDVANCE einen renommierten Experten aus der Lichtbranche gewonnen zu haben, der die zukunftssichere Umrüstung unserer Infrastruktur zuverlässig umsetzt.


Fernando Carro, Vorsitzender der Geschäftsführung Bayer 04 Leverkusen

Ziele der Partnerschaft

Nach der Bekanntgabe der Partnerschaft und vor Beginn der Hinrunde der Saison 2022/2023 wurde die Beliebtheit der Marke LEDVANCE bei Fußballfans an einigen Key-Performance-Indicators (dt. Leistungskennzahlen) gemessen. Ziel war es, eine fundierte Basis zu definieren, um ableitend davon die Ziele für die kommende Saison festzulegen. Hierbei waren im Vergleich zwischen Fußballfans und der Gesamtbevölkerung schon im Sommer klare Unterschiede zu erkennen. Die Markenbekanntheit unter Fußballfans ist sichtbar höher als im Panel der Gesamtbevölkerung. Des Weiteren ist auch die Sympathie gegenüber LEDVANCE bei Fußballfans deutlich höher und LEDVANCE ist im Vergleich zur Gesamtbevölkerung öfter im Relevant-Set von Fußballfans zu finden. Mit diversen Aktivierungsmöglichkeiten gilt es nun im Laufe der Saison diese Werte zu festigen und zu steigern.

0%

Markenbekanntheit bei Fußballfans (9% Gesamtbevölkerung)

0%

Sympathie bei Fußballfans (43% Gesamtbevölkerung)

0%

Relevant-Set bei Fußballfans (44% Gesamtbevölkerung)

Die Umsetzung

In der BayArena wurden in den Physioräumlichkeiten, in den Spielerkabinen sowie im Kraftraum biodynamische Lichttechnik "Human Centric Lighting" installiert. Des Weiteren werden zur emotionalen Aufwertung Teile des VIP-Eingangsbereiches, der Außenfassade der BayArena sowie der Zugang vom Parkplatz ins Stadion (Löwengang) farbig neu inszeniert. Im Ulrich-Haberland-Stadion, dem Spielort der Bundesliga-Frauen, wurden die Flutlichter durch die neue LED-Technologie von 300 auf 800 Lux aufgestockt, um den Level-D Richtlinien der UEFA gerecht zu werden. Weitere umfassende Umrüstungen in der BayArena und auch der Geschäftsstelle folgen sukzessive, sodass am Ende mehr als 90% aller Brennstellen auf LED-Lampen umgerüstet sein werden.

Das Rundumpaket der Partnerschaft beinhaltet außerdem diverse Aktivierungsmöglichkeiten für LEDVANCE. Unter anderem findet das Spezialunternehmen auf den TV- und stadionrelevanten Werbemitteln, beispielsweise in Videospots auf der Anzeigetafel, auf LED-Videobanden und durch Logopräsenz auf den Interview-Rückwänden, Platz. Um die Sichtbarkeit der Partnerschaft weiter zu steigern und die Fans für das Thema Nachhaltigkeit mehr zu sensibilisieren, hängen auch an den Eingängen zu den Tribünen Banner. Die "Zahl des Tages", präsentiert von LEDVANCE, informiert außerdem die Fans im Stadion während der Spiele über wissenswerte Fakten zum Thema Nachhaltigkeit. Zu der Umsetzung der Partnerschaft sagte der ehmalige Managing Director von LEDVANCE, Dr. Oliver Vogler: "Für einen Traditionsverein wie Bayer 04 Leverkusen ein so spannendes und umfangreiches Nachhaltigkeitsprojekt umsetzen zu dürfen, erfüllt uns mit Stolz. Gleichzeitig können wir die Kanäle und das breite Netzwerk von Bayer 04 nutzen, um eine hohe Aufmerksamkeit für unsere innovativen und nachhaltigen Beleuchtungslösungen zu generieren."

Für einen Traditionsverein wie Bayer 04 Leverkusen ein so spannendes und umfangreiches Nachhaltigkeitsprojekt umsetzen zu dürfen, erfüllt uns mit Stolz.


Dr. Oliver Vogler, ehm. Managing Director bei Ledvance

Mehr Sucess Stories

SPORTFIVE creates meaningful partnerships in sports

Visit our global Website for worldwide services:

SPORTFIVE Global

Explore SPORTFIVE