Veröffentlicht am September 5th, 2023

Ort: Germany

DTB launcht neue Verbandswebsite

Modern, übersichtlich, intuitiv: Seit heute präsentiert sich der Deutsche Tennis Bund (DTB) mit einer vollständig überarbeiteten Website. Der neue Internetauftritt des größten Tennisverbandes der Welt, abrufbar unter www.tennis.de/dtb, setzt auf ein modernes Design und eine verbesserte Nutzerfreundlichkeit, um Tennisfans und Mitgliedern ein optimales Erlebnis in der digitalen Welt zu bieten.

„Der Relaunch der DTB-Website markiert einen wichtigen Schritt im digitalen Transformationsprozess unseres Verbandes. Die neue Verbandswebsite gibt einen ersten Eindruck, auf was sich die Tennisfans ab 2024 auch auf tennis.de freuen dürfen. Uns war wichtig, dass wir mit dem neuen Internetauftritt deutlicher machen, wofür der DTB steht und zugleich unsere Angebote übersichtlicher präsentieren. Die Vision unseren gesamten digitalen Auftritt auf eine gemeinsame technologische Basis zu stellen, damit die Nutzer in eine große Tennis-Welt eintauchen können, bekommt nun erstmals ein Gesicht“, so DTB-Vizepräsident Raik Packeiser.

Die neue Website des DTB, die inhaltlich News, Informationen, Angebote und Services des Dachverbandes bereithält, zeichnet sich durch ein modernes Erscheinungsbild und eine hochwertige Optik aus. Mit einem klaren und übersichtlichen Layout wurde besonderer Wert daraufgelegt, Informationen einfacher als bisher zugänglich zu machen.

Über eine optimierte Navigation ist für die Nutzer:innen eine schnelle Orientierung zum Leistungsspektrum des DTB sowie den jeweiligen Ansprechpartner:innen innerhalb des Verbandes möglich. Die Menüstruktur wurde komplett überarbeitet, damit die unterschiedlichen Zielgruppen das große und heterogene Angebotsportfolio des Verbandes möglichst intuitiv erkunden können. Auch technologisch ist die neue Website auf dem neusten Stand. Kürzere Ladezeiten, ein responsives Design und ein klarer Aufbau ermöglichen vor allem für die stetig wachsende Nutzung über mobile Endgeräte eine deutlich verbesserte User Experience sowie eine bessere Sichtbarkeit für Suchmaschinen.

Die neue Verbandshomepage des DTB gibt einen ersten Vorgeschmack, was Tennisfans ab Anfang 2024 auf tennis.de, der zentralen, digitalen Anlaufstelle für alle Interessensgruppen in Tennis-Deutschland, erwarten können. Hier werden dann nicht nur die neuen Websites von DTB und Landesverbänden integriert sein, sondern darüber hinaus alle wichtigen Services und Angebote für Fans, Spieler:innen, Trainer:innen, Vereinsverantwortliche, Tennisinteressierte oder Schiedsrichter:innen auf einer zentralen Plattform abrufbar sein.

"Als 360-Grad-Service-Agentur wollen wir den DTB in allen Bereichen stärken und sehen großes Potential in der Digitalisierungsstrategie von tennis.de. Die neue Website ist ein wichtiger Schritt, um den Tennis in Deutschland weiter voranzubringen."


Fabian Ziemer, Vice President Brand Activation SPORTFIVE

Die technische Umsetzung sowohl der neuen DTB-Homepage als auch der tennis.de erfolgt auf Basis des Adobe Experience Managers, einer führenden Lösung im Bereich Content Management und Digital Experience.

„Die neue Website ist ein starker Aufschlag für großes Tennis der kommenden Jahre beim DTB. Der größte Tennisverband der Welt verzeichnet seit Jahren wieder solides Wachstum und untermauert damit den hohen Stellenwert, den diese wunderbare Sportart in Deutschland einnimmt. Dieses Momentum gerade auch digital optimal zu unterstützen und den vielen Mitgliedern, aktiven Spieler*innen und Interessierten eine zentrale Anlaufstelle zu bieten, ist ein toller Schritt und wir freuen uns sehr, den Verband hierbei begleiten zu dürfen“, so Christoph Kull, Managing Director & Vice President Adobe Central Europe.

Durch die hochgradig skalierbare Lösung von Adobe können die Inhalte der Website effizienter verwaltet und personalisiert präsentiert werden. Dies ermöglicht dem DTB künftig, gezielt auf die Bedürfnisse aller Interessensgruppen in Tennis-Deutschland einzugehen und damit einen zukunftsorientierten Auftritt auch für alle  Landesverbände zu ermöglichen. Auch die neue Verbandshomepage des Badischen Tennisverbandes, die heute ebenfalls online geht, beruht auf dieser Lösung. Weitere Landesverbände werden ebenfalls sukzessive in tennis.de eingebunden, sodass zukünftig auch alle regionalen Informationen auf einer zentralen Plattform zu finden sein werden.

Bei dem Relaunch wurde der DTB nicht nur von Adobe sondern auch SPORTFIVE und der Agentur yukon consulting unterstützt, die ihre Expertise in den Bereichen strategische und technische Beratung, UX-Konzeption und Design, Frontend-Umsetzung sowie SEO und Analytics in den Prozess einbrachten. "Als 360-Grad-Service-Agentur wollen wir den DTB in allen Bereichen stärken und sehen großes Potential in der Digitalisierungsstrategie von tennis.de. Die neue Website ist ein wichtiger Schritt, um den Tennis in Deutschland weiter voranzubringen", erklärt Fabian Ziemer, Vice President Brand Activation SPORTFIVE.

  • Über SPORTFIVE

    SPORTFIVE nutzt die einzigartige emotionale Kraft des Sports, um wegweisende Partnerschaften im Sport zu schaffen. Durch verantwortungsvolle Vermarktung, full-service-Lösungen und die Schöpfung langfristiger Werte für alle Sport-Interessensvertreter verbindet SPORTFIVE Marken, Rechtehalter, Medienplattformen und Fans strategisch und auf kreative Weise auf der Grundlage eines globalen Netzwerks sowie mit jahrzehntelanger Erfahrung und richtungsweisendem Innovationsgeist.

    Als Marktführer mit Fokus auf Kundenorientierung und hoher Datenintelligenz, führt SPORTFIVE das Sportbusiness durch innovative digitale Lösungen in die Zukunft und setzt sich dabei immer zum Ziel, der Partner auf Augenhöhe mit den fortschrittlichsten Lösungen zu sein.

    SPORTFIVE ist eine global agierende internationale Sportbusiness- und Marketingagentur mit einem Netzwerk aus über 1.200 lokalen Experten in 15 Ländern auf der ganzen Welt, die Fußball, Golf, Esports, Motorsport, Handball, Tennis, American Football und viele andere Sportarten zu ihren Tätigkeitsbereichen zählt. Nähere Informationen finden Sie auf der Website von SPORTFIVE, im Content Hub und in den sozialen Profilen.

Pressekontakte

Other press releases

kununu stärkt den Fußball der Frauen: Einstieg als Sponsor bei fünf Clubs

November 15th, 2023

CHiQ wird erstmals Partner im Wintersport

November 13th, 2023

SPORTFIVE und colada® vertiefen gemeinsame Partnerschaft

October 5th, 2023

Mit voller Energie in eine noch nachhaltigere Zukunft!

October 5th, 2023

Das HSV Esports-Trikot 2023/24 mit Hauptpartner Prodware - Der Stoff, der Welten verbindet

September 26th, 2023

SQVAD startet mit Female-Power, Merch-Drop und innovativem Content in die neue Season

September 15th, 2023

Subscribe to Media database

Sportfive creates meaningful partnerships in sports

Visit our magazine

loading spinner